Bernd Rudolph - Bauunternehmen | Verblendungen - Klinkerfassaden - Massivhäuser - Ausbau
      

Verblendungen - Klinkerfassaden
Massivhäuser - Ausbau

Am Knick 16
37115 Duderstadt / Mingerode

Telefon: 0 55 27 - 99 83 73
Mobil: 0171 - 30 84 502
Telefax: 0 55 27 - 99 83 74

 

 

 
    
           

Über uns

Für uns hat unser Beruf noch etwas mit Berufung zu tun und nicht nur mit Geldverdienen. In unserem Gewerk sind wir nicht die Einzigen und auch nicht die Größten (wollen wir auch nicht sein), wir sind aber groß genug, um Ihnen einen guten Service bieten zu können und klein genug, um uns noch um jeden Kunden persönlich zu kümmern.

Wir sind überwiegend im Verblend- und Klinkerbau tätig. Unsere Aufträge erstrecken sich von kleineren Stundenlohnarbeiten über Wohnhäusern bis hin zur Parkhaus-, Industriebau-, Turnhallen- und öffentlichen Gebäudeverblendung. Neue Herausforderungen nehmen wir übrigens jederzeit gern an.

Meine Mitarbeiter und ich blicken auf eine z.T. mehr als 30 jährige Berufserfahrung zurück. Dieses kommt unseren Kunden zugute, denn zufriedene Kunden sind uns wichtiger, als Umsatz um jeden Preis.

Wer sich den Traum vom Eigenheim erfüllt, muss eine Menge wichtiger Entscheidungen treffen. Die Wahl der Fassadengestaltung ist sicherlich einer der wichtigsten Faktoren, die zu einem guten Gelingen beitragen.

Eine Klinkerfassade ist nicht allein etwas für den Neubau. Irgendwann ist jede Putzfassade verschmutzt und unansehnlich, der Anstrich, auch bei bester Pflege, einfach aufgebraucht. Gute Gründe, sich für eine Klinker- bzw. Verblendfassade zu entscheiden sind nicht nur die enormen Möglichkeiten zwischen Farbton, Formen, Oberflächen und Dämmmöglichkeiten zu entscheiden, sondern auch die lebenslange Wartungsfreiheit.

  

     
© Bernd Rudolph Bauunternehmen   |   Startseite   |   nach oben   |   Kontakt   |   Impressum